Pro Qualifizierung Vision

Pro Qualifizierung Vision

Qualifizierung von Migrantinnen und Migranten

Im Mittelpunkt des Projektes Pro Qualifizierung steht das Info- und Beratungsangebot zur Verbesserung der Beschäftigungs-
chancen von Menschen mit Migrationshintergrund ab 25 Jahren.

Das Info- und Beratungsnetzwerk unterstützt Migrantinnen und Migranten ab 25 Jahren durch bedarfsgerechte Information und maßgeschneiderte Qualifizierungsangebote, um sie vor drohender Arbeitslosigkeit zu schützen und in den 1. Arbeitsmarkt zu integrieren. Unsere Maxime lautet:

Menschen bewegen – Chancen verbessern

 

Unser Ziel

Die Beschäftigung von Migrantinnen und Migranten 25+ zu sichern und ihren Zugang zu Beschäftigung bei Arbeitslosigkeit zu erleichtern gelten als vorrangige Ziele von Pro Qualifizierung.

Die Erkennung ihrer Potenziale und die Verbesserung ihrer Qualifikationen erhöht ihre Chance auf die langfristige Sicherung des Arbeitsplatzes und die Wiedererlangung eines Beschäftigunsverhältnisses.

Unsere Netzwerkberaterinnen und -berater unterstützen Arbeitgeber in Handwerk, Industrie und öffentlichen Verwaltungen bei der Entwicklung von Konzepten für die Weiterqualifizierung ihrer Beschäftigten mit Migrationshintergrund. Als Akteure werden auch Migrantinnen und Migranten einbezogen – sie gestalten die Qualifizierungsmaßnahmen aktiv mit.

In den Migrantenorganisationen qualifizieren wir Ansprechpartner für die berufliche Qualifizierung. Die Integrations- und Bildungsbeauftragten informieren ihre Vereinsmitglieder über Qualifizierungsmöglichkeiten.

Pro Qualifizierung trägt dazu bei, dass die vorhandenen Potenziale genutzt und bestehende Defizite durch Qualifzierung abgebaut werden und so Gewinne für alle Seiten erzielt werden: Arbeitgeber, Beschäftigte und Arbeitslose.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.